Mausediner Gulasch

gulasch01

Zu diesem Rezept fehlen mir schlicht und einfach die Worte.
Ich habe immer meinen Vater als den größten Koch meiner Familie angesehen und mit Sicherheit waren seine Menüs immer Spitzenklasse,aber doch muss ich unumwunden zugeben, dass auch andere Köchinnen ein ausgezeichnetes Mahl zaubern können ^^ Mehr als das sogar. Fresspulver in Gulaschform. Futterdelirium in Spe´. Eventuell sogar mein Lieblingsessen (unter mehreren bei denen ich mich nicht entscheiden kann ^^ ).
Und jetzt wo die Temperaturen ja tatsächlich etwas gefallen sind, kann man sich auch mal ganz ohne schlechtes Gewissen ein leckeres Gulasch wünschen (und ein Geburtstag hat da sein Übriges getan 😉 ). Überhaupt hat das Gewissen hier mal so gar nichts zu suchen. Eintöpfe gehen, genauso wie Suppen, eigentlich immer!

Mausediner Gulasch

  • Schweinefilet, 1KG
  • 3 schöne Frühlingszwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Glas eingelegte Paprika in Streifen / Paprikasalat
  • 200gr pikant eingelegte Champignons vom „Türken“
  • 0,5L Brühe
  • ca. 1 EL Tomatenmark
  • Paprikapulver, süß
  • Paprikapulver, rosenscharf
  • Oregano
  • Thymian
  • Marihuana Majoran
  • Basilikum
  • Zimt
  • 1 Guter Schuß billiger Fusel Rotwein
  • Maccheroni
  • 1 passender Bräter

gulasch02

Die Zubereitung ist diesmal nicht durch meine Hand erfolgt, so kann ich das Rezept nur von meiner Lieblingsköchin diktiert weitergeben. Vielen lieben Dank dafür, C.S.M.A. 🙂

  • Fleisch entsehnen und in mundgerechte Würfel schneiden
  • Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln
  • Fleisch in Sonnenblumenöl von allen Seiten scharf anbraten
  • Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und anbräunen
  • Gewürze und Tomatenmark unterrühren und mit anrösten
  • Mit der Brühe ablöschen und auffüllen
  • Das ganze für ein Stündchen bei 180°C in den Ofen
  • Jetzt Pilze und Paprikasalat hinzugeben (soll ja nicht komplett zerkochen)
  • und für weitere 40 Minuten in den Ofen
  • Hinterher mit Sahne oder Schmand etwas eindicken
  • Als Beilage liebe ich Maccharoni – diese nach Packungsanweisung zubereiten

gulasch03

Ähnliche Beiträge

Share on Facebook1Share on Google+0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest1Print this page
Informativ
Verständlich
Lustig

Über uns Mila

Admina und Herrin dieser Seite, 34 jährige Hobbyfotografin...Möchtegernmodel...und ganz bewanderte Küchenfee. Meisterin des Wortes und allgemein recht pflegeleicht.

Kommentar verfassen