Liebster Award 2.0 (nominiert von Chichi)

Titel1

Hallo meine Lieben,

Ich wurde nach langer zeit endlich mal wieder für den Liebster Award nominiert – und zwar von der lieben Chichi von Urban & Country. Um was es beim Liebster Award geht, könnt ihr an bei meiner letzten Teilnahme nachlesen 🙂

Zuerst einmal muss ich mich von ganzem herzen bei Chichi entschuldigen! Ich habe im Rahmen meines Umzuges völlig vergessen, dass ich nominiert wurde!
Jetzt haue ich aber dafür extra in die Tasten und hoffe das Beste 🙂

Hier kommen die mir gestellten Fragen und meine hoffentlich befriedigenden Antworten:

01) Bist du Teilzeit- oder Vollzeitblogger?

Äh..ja…wie mann´s nimmt. Eigentlich bin ich nur Hobby-Bloggerin und führe ein ganz normales Leben abseits des Bildschirms…eigentlich ^^
Ich habe derzeit leider ein wenig zu viel von eben dieser…Zeit. Diesem neumodischen Zeugs….Zeit.
Also ja, ich bin Teilzeitbloggerin und sitze doch oftmals mehrere Stunden am Computer ^^

02) Wann und warum hast du mit dem Bloggen angefangen?

Hehe…vor ziemlich genau einem Jahr – am 13.09.15 hat meiner erster Post das Licht der Datenautobahn erblickt.
Angefangen hat das Ganze als eine Art Tagebuch…ein Ort an dem ich mich der Welt mitteilen konnte und trotzdem in „“ anonym bleiben konnte. Schnell wurde aus der Sammlung meiner Sorgen, Nöte und Erfahrungen eine Anlaufstelle für ähnlich Geplagte…und nun bin ich froh, dass ich anderen mit meinen Worten Mut machen kann.
Ausserdem ist es einfach mein Hobby ^^

03) Gibt es Blogger zu denen du aufschaust?

Blogger? Es gibt andere Blogger?

04) Was denkst du, was dich und deinen Blog ausmacht?

Ich bin ehrlich und nehme kein Blatt vor den Mund. Ich rede nichts schön. Fakten, Fakten, Fakten 😉
Ich habe relativ viel erlebt und lasse meine Erlebnisse und Gefühle direkt in meine Texte einfliessen. Vielleicht bin ich dabei manchmal zu persönlich, aber das ist ok. Ich schreibe hauptsächlich für mich. Wenn ich andere mit meinen Worten begeistern kann, dann freut mich das…aber das ist und war nie mein Hauptantrieb.

05) Was magst du beim Bloggen am Liebsten? Das Schreiben, das Fotografieren oder vielleicht auch was ganz anderes?

Durch das Schreiben arbeite ich auf…mir fällt dann emotionale Last von den Schultern. Jedenfalls bei den tiefer gehenden Artikeln.
Ansonsten habe ich wahnsinnige Freude daran für die einzelnen Artikel Beitragsbilder zu machen. Sei es, dass ich mit meiner Nikon losziehe, oder schon vorhandenes Material bearbeite.
So ein Blog ist eine einzige kreative Herausforderung!

06) Was ist momentan dein absolutes Lieblingsteil?

Im Moment? ^^ Alles was leicht ist und mich NICHT zum Schwitzen bringt xD

07) Wenn du dich mit 5 Worten beschreiben müsstest, welche wären das?

– Verrückt
– ängstlich
– vertrauensvoll
– liebevoll
– Genussmensch

08) Was sind deine Ziele und deine Ängste?

Oha…das ist ja wieder so eine Frage…
Ich bin dabei bzw. habe schon einen Großteil meines Lebens radikal umgekrempelt und bin dabei einen kompletten Neustart hinzulegen. Mit meinen 34 lenzen ein mutiges Unterfangen, aber inzwischen sehe ich das als durchaus machbar an. Ich will eine Umschulung und endlich in dem Bereich arbeiten und Fuß fassen (LOL, was für ein Kalauer…wer mich und meine Vergangenheit kennt, weiß was ich meine), der mir in diesem Lebensabschnitt wirklich Freude bereitet.
Habe ich Ängste? Ja…mehr als mir lieb sind. Verlust, Einsamkeit, das Leben an sich…? Aber ich arbeite daran….

09) Was ist dir in deinem Leben am Wichtigsten?

Die Prioritäten haben sich verschoben. Es gab eine Zeit, da war das wohl beruflicher Erfolg. Heute weiß ich, dass der ohne liebende Menschen völlig wertlos ist. Ein Leben ohne Liebe ist nicht lebenswert…

10) Wer ist die wichtigste Person in deinem Leben?

Mein Ziehkind!

10) Was ist Glück für dich?

Menschen die dich lieben und nehmen wie du bist. Ein dach über dem Kopf und gutes Essen.
Nach Hause zu kommen und von einem kleinen Wesen freudestrahlend begrüßt und in den Arm genommen zu werden.
Aufzustehen und zu wissen, du bist in einem land in dem du DU sein kannst…

Ich hoffe ich habe die gestellten Fragen zu deiner Zufriedenheit beantwortet, Chichi. ^^

Und an dieser Stelle darf ich dann gleich neue Opfer nominieren:

  1. Ellen von Ellen´s Blog
  2. Svea von Svea testet Produkte

 

————————————————————————————- folgen ——————————————————————–

So…an dieser Stelle freue ich mich auf rege Teilnahme – Bis Bald!

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Print this page
Informativ
Verständlich
Lustig

Über uns Mila

Admina und Herrin dieser Seite, 34 jährige Hobbyfotografin...Möchtegernmodel...und ganz bewanderte Küchenfee. Meisterin des Wortes und allgemein recht pflegeleicht.

Ein Kommentar

  1. Hallo Mila,

    freut mich, dass dein Post nun auch endlich online ist, war schon ganz gespannt 🙂
    Ich finde deine Antworten sehr spannend! Es hat mir viel Spaß gemacht den Post zu lesen.

    Liebste Grüße,
    Chichi

    http://urban-and-country.blogspot.de/

Kommentar verfassen