Umzug und daraus resultierende Zwangspause

Lesezeit ca: 4 Minuten

Umzug und daraus resultierende Zwangspause

Hallo ihr fleissigen Leser,

Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, bin ich in einer auf persönlicher Ebene etwas verzwickten Situation die es mir das letzte halbe Jahr über enorm schwer gemacht hat eine für mich adequate Wohnung zu finden, da ich für Vermieter sowas ähnliches bin wie Knoblauch für den Vampir…

Aber HEY! Ich habe eine Wohnung gefunden (mit viel lieber Unterstützung – genau genommen mit mehr Unterstützung als ich mir hätte erträumen können. Dafür auch an dieser Stelle ein gaaaanz großes Dankeschön). Eigentlich umfasste mein Suchraster nur die Hamburger Peripherie –  Norderstedt, Langenhorn, Schnelsen. Doch wie sich zeigte, ist der Immobilienmarkt in Hamburg derzeit für eine Person in meiner Lage katastrophal. Mini-Klitschen werden zu horrenden Preisen angeboten. Das macht auch die Lage nicht wett, da ich die kümmerlichen Überreste meines vorherigen Hausstandes weder noch weiter vermodern lassen noch weg schmeissen wollte und in diesem Sinne nicht hätte unterbringen können. (mehr …)

WeiterlesenUmzug und daraus resultierende Zwangspause