Mila ist frustriert…

Lesezeit ca: 2 Minuten

Mila ist frustriert…

Hallo meine lieben Flauschies,

im Moment herrscht leider etwas kreative Flaute auf meinem Blog. Nicht etwa, weil es nichts zu Berichten gäbe – ich könnte mir immer etwas aus den Fingern saugen – nein, viel mehr bin ich derzeit massiv frustriert. Es geht in meinem Leben einfach nicht voran. Wobei das so auch nicht ganz richtig ist. Gerade erst vor einer Woche habe ich etwas geschafft, was seit 2,5 Jahren wie ein Damokles Schwert über meinem Kopf hing und mich vor zwei Jahren fast das Leben gekostet hätte. Es geht um ein Thema, dass ich auf dem Blog noch nie beim Namen genannt habe und eigentlich auch nicht vorhabe daran etwas zu ändern. Zu schmerzlich sind die Erinnerungen an diese vergangenen Tage – mein vermeintliches Lebenswerk. Jetzt nur noch Tränen im Regen der Zeit. (mehr …)

Weiterlesen
Menü schließen